USA: Shutdown, Bio-Gras und neue Regeln in Kalifornien

    • USA: Shutdown, Bio-Gras und neue Regeln in Kalifornien

      "[...]
      Washington: Dürfen Hanfbauern direkt an Kiffer verkaufen?
      Bisher müssen auch im liberalen Legal State Washington Kiffer und Hanfpatienten den Weg in die Dispensarie antreten, um Haschisch und Marihuana zu kaufen. Nun gibt’s konkrete Überlegungen und schon Aktionen, nach denen Cannabis Bauern direkt verkaufen dürfen, zumindest in kleinen Mengen. Gut möglich, dass rund um Seattle endlich Gras als Bioprodukt auf dem ökologisch bewirtschafteten Bauernhof verfügbar ist – ein Modell auch für andere Staaten, die Hanf im Zeichen der Bürgerrechte und Freiheit legalisieren? Eier, Milch, Brot – das alles können wir beim Bauern kaufen in den USA, warum also nicht auch Cannabis?[...]"


      thc.guide/usa-shutdown-bio-gra…geln-in-kalifornien-1445/

      :weed005:
      Paar neue Hanf News aus USA...da hat sich bisi was getan